Erdmalerei

Indem ich persönliche, weibliche Erfahrungen in ursprünglichen Materialien, Bildern und Symbolen ausdrücke und gestalte, verbinde ich diese mit uraltem Wissen und Ur-erfahrungen, wecke Erinnerung.

Ich verwende dabei, intuitiv oder gezielt, kollektive Symbole, die bis in die frühesten Anfänge der Menschheitsgeschichte zurückreichen.

So können wir in einem Raum der Verbundenheit betreten, der durch die Rückbindung an unser persönliches, frauengeschichtliches und erdgeschichtliches Erbe entsteht, aus einem tiefen Wissen von ursprünglicher Unversehrtheit, Achtung und Respekt vor dem weiblichen Köper und der weiblichen Schöpferinnen- und Regenerationskraft.

Klicken Sie auf ein Bild, um durch die Galerie zu blättern.